Läck Beck – was für ein Aroma!

Brot vom Fass

Kölli spezial: Brot vom Fass

Brot vom Fass erhält seine knusprige, aromatische Kruste durch kräftiges Backen im Steinofen.

Im Brot vereinen sich von Generation zu Generation weitergereichte Handwerkskunst mit dem Fachwissen von Heute und unserer Leidenschaft für ehrliche Qualität.

Brot vom Fass aus unserer Backstube entwickelt sein unvergleichliches Aroma durch langes Reifen des Teiges im Eichenfass – wir geben dem Teig Ruhe und viel Zeit, durch sanfte Gärung Aroma zu bilden. Die Teigruhe beträgt mindestens 24 Stunden. Diese ganz einfache Wahrheit ist das Geheimnis für den unvergleichlichen Brotgenuss.

1. Schritt: Teig

Der Teig aus den vier Zutaten Weizenmehl, Quellwasser, Schweizer Alpensalz und Hefe braucht viel Fingerspitzengefühl für die richtige Knetzeit und Temperatur.

2. Schritt: Die Teigruhe im Eichenfass

Im Barrique Eichenfass geben wir dem Teig Ruhe und viel Zeit, durch sanfte Gärung das feine Aroma zu bilden. Die Teigruhe beträgt mindestens 24 Stunden.

3. Schritt: Backen im Steinofen

Durch kräftiges Backen im Steinhofen erhält das Brot vom Fass seine knusprige, aromatische Kruste.

4. Schritt: Geniessen

Das unvergleichliche Aroma, die knusprig-aromatische Kruste und die gute Frischhaltung zeichnen das Brot vom Fass aus.

Geniessen Sie es!

Brot-Post

Ihre Lieblingsbrote frisch heimgeliefert

Online können Sie innerhalb von wenigen Sekunden bestimmen, was Sie möchten.

Bestellen Sie und pausieren Sie beliebig.
Null Verpflichtung, auch wenn Sie eine wiederkehrende Bestellung einrichten.

Durch Brot-Post frisch heimgeliefert

Unsere Brote vom Fass

Brot vom Fass Weizen

CHF 5.20

Der Klassiker mit Weizenmehl

Brot vom Fass Sauerteig

CHF 4.80

Hausgemachter Sauerteig, der Jüngste in der Familie – jetzt probieren!

Brot vom Fass UrDinkel

CHF 4.80

Gebacken mit UrDinkelmehl vom Stockengut in Kilchberg.